Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt Cafe Ringelnatz Pelzig hält sich Ein Fall fürs All
Heute und morgen um 20:30 Uhr spielt:
Rolf Miller
Alles andere ist primär

„Wenn der Schuss nach vorne losgeht“ oder „Ich nehm mich selbst nicht so wichtig, wie ich bin.“- das wären Titelalternativen für Rolf Millers viertes Kabarettprogramm gewesen. Hier spürt man schon, wo’s langgeht - Millers Alter Ego würde sagen: „So gut, dass es schon wieder blöd ist.“

Millers Antiheld merkt nicht, was er da anrichtet. [mehr]
Demnächst im Lustspielhaus:
Andreas Giebel
Das Rauschen in den Bäumen
ab 24.11.2014
Philipp Weber
Durst »Warten auf Merlot«
am 26.11.2014
Ralph Ruthe
Shit happens!
am 27.11.2014
Monika Drasch & Band
Auf der Böhmischen Grenz
am 28.11.2014
hentaisex
cartoonsex